Über uns

Hunde-Wellness bedeutet Menschen-Wellness.
Pflege und Schönheit für Gesundheit und ein glückliches Zusammensein von Mensch und Hund.

Meine Ausbildung zum Professional Groomer habe ich in Deutschland und in den USA absolviert - und Weiterbildung bleibt mein Hobby! Hunde haben mich mein Leben lang begleitet, einige waren von liebevollen Züchtern, andere kamen nach dem Verlust ihrer Lebensgrundlage zu mir. Verhaltenstherapie und Hunde-Kommunikation habe ich bei verschiedenen Lehrern in der Schweiz, Deutschland und in den USA studiert. Dies ist meine Grundlage zu einer hundegerechten Pflege, die positiv, sicher und absolut gewaltfrei ist. Ein sauberer und gepflegter Hund fühlt sich wohl und strahlt das auch aus. Und als Hunde-Eltern ist ein schöner und glücklicher Hund nicht nur eine feine Sache: Sie wissen auch, dass ihm nichts fehlt.

Angebot

Wir finden das Richtige für Ihren Hund.
Hundegerechte Pflege in einer entspannten Umgebung - exklusiv für Ihren Hund - das ist Hunde-Wellness.

Individuell und exklusiv

Berner Sennenhund

Wir finden die richtige Pflege für Ihren Hund.

Mein Anliegen ist hundegerechte Pflege und Fellpflege. Frisieren und Trimmen, Scheren, Entwollen oder Länge erhalten und pflegen – wir finden das Richtige für Ihren Hund und Sie.

Vor der Behandlung informieren Sie mich über Ihren Hund: hat er Stellen, an denen er empfindlich ist, Narben, Hautirritationen, Allergien, Besonderheiten?

Alles, was zum Umgang mit Ihrem Hund/Ihren Hunden wichtig ist, wird notiert und beachtet. Vor jeder Behandlung sehe ich mir die Haut Ihres Hundes auf Irritationen, Knubbel und anderes hin an. Auch die Ohren werden auf mögliche Reizungen oder Entzündungen hin angesehen.

Die richtige Fellbehandlung wird besprochen um ein optimales Ergebnis für Sie und Ihren Hund zu erreichen. Beispielsweise ein Look, der sich mit möglichst geringem Aufwand erhalten lässt, bis zur nächsten Behandlung. Leistungen wie Entfilzen, Entwollen sowie die gewünschte Länge des Fells werden aufgenommen.

Wir kommen zu Ihnen! Nell Hunde-Wellnes, mobiles Grooming bedeutet Komfort und erstklassige Pflege ganz individuell: Vor Ihrer Haustüre mit erstklassiger Ausrüstung und Service.

Für Sie heisst das: kein Aufwand, kein Taxi-service um den Hund zum Salon zu bringen, kein Heben, Tragen und kein Schmutz und Haare in Ihrer Wohnung. Wenn Sie ohne Parkmöglichkeit wohnen, also beispielsweise in der Zürcher Altstadt, finden wir den nächstgelegenen Platz, zu dem Sie Ihren Hund bringen können.

Pflege "Komplett"

Schnauzer

Die typische Komplettbehandlung besteht aus der Fellbehandlung, dem Baden und Föhnen, Reinigung der Ohren und Augen, sowie einem Blick auf die Krallen, die bei Bedarf gekürzt werden. Eine Teilbehandlung, also z.B. nur bürsten und kämmen zum Entwollen oder im Haarwechsel, oder nur Scheren oder Frisieren macht Sinn bei einem sauberen Hund.

Ein gepflegtes, sauberes Fell kann klimatisieren. Verfilzte Haare oder schmutziges Fell isoliert nicht vor Kälte und reizt die Haut. Hunde nehmen über die Luft Strassenstaub und öligen Schmutz auf, der sich durch Wälzen in einer nassen Wiese oder ein kurzes Bad im Bach nicht entfernen lässt. Hundehaut ist um ein vielfaches dünner als menschliche Haut und hat einen anderen, höheren ph-Wert, der zudem von Rasse zu Rasse unterschiedlich ist.

Die Haut ist ein Organ und muss mit für Hunde entwickelten Produkten gepflegt werden. Ist einmal die  komplette Pflegebehandlung mit je nach Fell und Temperament grösserem oder kleineren Aufwand gemacht, kann von diesem Punkt aus ein guter Pflegestandard mit weniger Aurwand gehalten werden. Schönheit und Wohlbefinden gehen Hand in Hand.

Schweizer Weisser Schäferhund

Baden

dfs
Leben in Stadtluft bedeutet Staub und öligen Schmutz im Fell und auf der Haut.
Leben in Stadtluft bedeutet Staub und öligen Schmutz im Fell und auf der Haut.

Stadtleben bedeutet Staub und öligen Schmutz im Fell und auf der Haut. 

Landleben heisst Schmutz, Sand, und ein Allerlei im Fell, von dem wir gar nicht wissen wollen, was es einmal gewesen war. Nicht alles ist Blütenstaub...

Nell Hunde-Wellness verwendet Dog-Fashion-Spa* Produkte, Shampoo, Conditioner und Lotionen, die natürliche Blütenextrakte und Pflanzenöle wie Kamille, Hamamelis (Zaubernuss) und Aloe enthalten und völlig frei sind von Sulfaten, Parabenen, färbenden/aufhellenden Substanzen, oder genetisch modifizierten Organismen. Alle verwendeten Produkte sind speziell für Hundehaut und Haare entwickelt. Sie riechen angenehm, aber nur sehr leicht nach Jasmin, Veilchen, Zitrone und Moschus - Ihr Hund lebt in einer Geruchswelt und starkriechende Shampoos stören sein Wohlbefinden. Das ist auch der Grund, warum ich keine Parfums anbiete und verwende.

Die von mir verwendeten Produkte sind exklusiv - sie wurden für Hunde entwickelt und für Hunde-Eltern (so nennen es die Entwickler), nicht Hunde-Besitzer. - Wie auch immer Sie sich definieren, Ihr Hund bekommt die beste Pflege.

* "dog fashion" heisst hier "Hunde Art", nicht "Mode"

Sauber sein ist angenehm für den Hund und den Mensch. Meine Produkte sind auch für häufige Anwendung entwickelt und pflegen Haut und Haare. Die oft gehörte Aussage dass Hunde nicht gebadet werden sollen ist falsch - Schmutz ist schädlich und beeinträchtigt das Zusammenleben. Ehrlich beantworten: wo schläft Ihr Hund? - eben. (und falls er im Körbchen schläft: kuscheln gilt auch)

Tierärztliche Shampoos /Spezial-Behandlungen:
Sollte Ihr Hund ein Spezialbad mit Einwirkzeit und mit einem vom Tierarzt verschriebenen Shampoo oder Wirkmittel brauchen, ist das selbstverständlich möglich. Die Badewanne ist so konstruiert, dass jeder Hund hineinlaufen kann, es muss nicht gehoben werden. Der Hund muss auch nicht steigen oder springen – bei Rückenproblemen kann er liegen, sitzen oder stehen. 

Bürsten / Kämmen

ActiVet© Bürsten haben einen beweglichen Kopf, abgerundete Enden und sind je nach Anwendung entwickelt.

Beim Bürsten und Kämmen kommt professionelle Arbeitstechnik zum Zug und auf das Fell abgestimmte Bürsten/Kämme. Ich verwende insbesondere die gesamte ActiVet-Bürsten Serie und habe deren richtige Benutzung von Chuck Simons - "The Legend" und seinem Team auf der Intergroom in NewJersey gelernt.

Gummistriegel, Spezialbürsten und Kämme – Technik und Geduld bringen bei jedem Fell das beste Ergebnis. Beim Bürsten und Kämmen werden kleine Filzknoten schmerzlos entfernt. Sollte Entfilzen nötig sein, ist dies möglich - siehe "Lösungen".

Barsoi

Föhnen und Trocknen

Trocknen ist wichtig: Feuchte Haut und nasses Fell sind kein Zustand für einen zufriedenen Hund.

Nach dem Baden wird Ihr Hund geföhnt. Bei empfindlicher oder gereizter Haut wird der Hund mit einem glatten Spezialhandtuch trockengetupft. Nervöse Hunde werden mit einer enganliegenden Kapuze ("Hoodie") über den Ohren beruhigt - diese kommt auch bei Ohrenentzündungen oder Ohrproblemen zum Einsatz..

Der Föhn ist hundegerecht kühler, als Menschen ihn benutzen würden und wird professionell gehandhabt.

Die Luft ist kühl aber nicht kalt- Hunde vertragen keinen heissen Föhn.

Foehnen

Scheren und Schneiden

Schnauzer

Hunde begleiten uns seit 30.000 Jahren und wir haben sie selektiv in die Vielzahl von Grössen, Farben und Fell-Varianten gezüchtet, wie sie auf der Exposition Canine International in Genf im Palexpo, 18. bis 20. November zu sehen sein werden. 

Einige Hunderassen haben Fell, das geschoren werden muss, um das rassetypische Aussehen zu erhalten. Bei anderen ist die Pflege der Pracht aufwendig und es soll die Schönheit auch praktisch sein. Hier kommt die Schermaschine und hier kommen die Frisörscheren zum Einsatz. 

Pudel mit puppy cut

Scheren mit der Maschine heisst nicht "alles Fell wegmachen", wie vor einer OP beim Veterinär. Es gibt verschiedene Längen und Möglichkeiten, ein natürliches Aussehen zu bewahren. Keine dünnen, nackten Streichholz-Beinchen! Und eine Batterie von professionellen Hundecoiffeur-Scheren macht das Meiste aus jedem Fell.

westie

Wir finden das Beste für Ihren Hund - welches Fell, welche Anforderungen stellt Ihr Familienleben - und welche Wünsche haben Sie? Es kann der Rassestandard sein, es kann "natürlich aber kürzer" sein - es wird immer gut aussehen und die Stärken ihres Hundes betonen.

Trimmen

Trimmen, auch: Hand-Stripping - ist das Auszupfen von totem Haar mit der Hand. Haare habe eine Wachstumsphase, eine Ruhephase und einer dritte, die Telogen-Phase, in der das Haar von der Haarpapille gelöst ist und bereits ein neues Haar im Haarbalg wächst. Bei Trimm-Rassen muss das tote Haar gezupft werden  wenn das eigentlich gewünschte Aussehen erhalten werden soll.

Der Hund im ersten Foto unten ist ein Irischer Terrier vor dem Trimmen, der Irische Terrier im zweiten Foto darunter hat ein Ausstellungs-Fell.

Irischer Terrier ungetrimmtIrischer Terrier

Trimm-Rassen (Hunde mit Fell, das getrimmt werden muss bzw. getrimmt werden sollte, um seinen Charakter zu erhalten) sind:

Airedale Terrier, Bouvier de Flanders, Affenpinscher, Cairn Terrier, Drahthaariger Foxterrier, Jack Russel Terrier, Deutscher Drahthaariger Vorstehhund, Schnauzer und viele mehr.

Auch Hunde mit seidigem Fell, wie Setter, Cockerspaniel und viele mehr werden getrimmt. Meiner Ansicht nach ist Trimmen, insbesondere regelmässig, eine Geheimwaffe für schönes Aussehen bei vielen Hunden, die in ihrer Ahnenreihe Terrier und andere Trimmrassen haben.

Gespür und Sensibilität gehören für mich zum Trimmen genauso wie die richtige Technik - Ihr Hund soll und wird gerne zum Groomen kommen, wenn die Behandlung sein Wohlbefinden erhöht und schmerzfrei ist.. 

Irischer Setter

Das Fell von Trimmrassen hat meist ein längeres Oberfell und dichte, dünne Unterwolle. Die toten Haare (Haare im sog. Telogenstadium) fallen nicht von selbst aus, sondern bilden oft (aber nicht immer) Strähnen. Wenn ein Trimm-Fell geschoren wird, verändert sich der Fellcharakter und der Hund verliert die eigentliche Farbe. Das Fell kann stumpfer oder farbloser wirken, weil die nur abgeschorenen toten und ausgeblichenen Haare sichtbar bleiben.

Norfolk TerrierNorfolk Terrier

Ein "reifes" Trimm-Fell kann schmerzlos getrimmt werden! Die Hunde zeigen das auch, indem sie die zeitaufwendige Prozedur entspannt und oft im Liegen geniessen. Stellen, die dünner behaart und empfindlicher sind, Bauch, Genitalien, oft Brust und Hals vorne, sowie im Gesicht, können geschoren oder mit einer Schere gekürzt werden. 

Ohren Pfoten Krallen

"Nichts drin, was nicht in ein Hundeohr gehört!" – sagte eine meiner Tierärztinnen und meint damit, dass ein klein bischen Ohrenschmalz normal ist.

Weimaranerpfote

Einige Hunde haben auf der Innenseite ihrer Ohren keinerlei Haare und man kann ihnen quasi durch den Kopf gucken. Anderen wächst eine Dornröschen-Schloss- Hecke, die oftmals sogar müffelt im inneren Ohr.

Die Haare, die um den Gehörkanal wachsen, dienen auch zum Schutz dieses Gehörkanals. Unhygienische Knäuel sind allerdings nicht empfehlenswert. Wichtig ist hier: Weniger ist mehr, also Vorsicht beim Gehörkanal, kein Auszupfen per se.Tote, verfilzte Haare werden selbstverständlich entfernt. Nell Hunde-Wellness reinigt Ohren sanft mit milden Feuchttüchern die für Hundeohren gemacht wurden, mit Zaubernuss und anderen natürlichen Inhaltsstoffen. Ich verwende enganliegende Kaputzen über den Ohren beim Föhnen (und beim Baden zusätzlich zu Watte, wenn das Ohr empfindlich oder entzündet ist) 

Wenn ihr Hund Ohrenprobleme hat (die tierärztliche Behandlung erfordern), werden die Ohren beim Baden zusätzlich zur Watte noch mit einer enganliegenden "Kapuze" vor jedem Wasser (und danach vor Zugluft beim föhnen) geschont. 

Pfoten - hier gehen die Ansichten auseinander: Manche scheren zwischen den Ballen aus, einige kürzen die Haare dort, andere versäubern nur die Aussenseiten der Pfoten.

Das komplette Ausrasieren ist nur sinnvoll, wenn die nachwachsenden Haare nicht die empfindliche Haut zwischen den Ballen zu reizen. Ein Kürzen und Versäubern ist oft sinnvoll, insbesondere im Winter, damit sich keine Eiskugeln an den Haaren bilden. 

Krallen -Viele Hunde haben durch das tägliche Laufen und Graben natürlich abgelaufene, kurze Krallen. Ich kürze Nägel dann, wenn sie nicht abgelaufen werden. Wenn zu lange Nägel die Zehenstellung verändern ist das ungesund. Die Wolfskrallen können rund wachsen und die Haut verletzen und werden bei Bedarf  gekürzt. 

Problembehebung

Wenn Sie konkretes Problem bei der Hundepflege haben, habe ich eine Lösung.

Haare – Haare – Haare überall!

Corgie mit zweifarbigen Augen

"Mein Hund haart das ganze Jahr"

"Mein Hund hat viel zu heiss!"

Beide Probleme höre ich sehr oft. Haarwechsel findet meist zweimal im Jahr statt, Hündinnen können nach der Hitze, alle Hunde durch Schreck, Veränderungen oder Stress Haare verlieren.

Genetik, Hormone und der Metabolismus insgesamt lassen Haut und Haare nicht unberührt.

Während jeder Hund durch das Bürsten und Kämmen von losen Haaren befreit wird, ist bei Unterwolle der Einsatz von Spezialbürsten möglich und manchmal sinnvoll. Ein zu starkes "Entwollen", manchmal durch Besitzer mit einem "Furminator" oder gleichwirkenden Instrumenten oder das simple Abscheren, sollte aber vermieden werden. 

Entwollen und/oder professionelles Bürsten/Kämmen – zusammen mit einem Bad – kann Ihnen sehr sehr (sehr sehr) viele Haare aus der Wohnung, dem Auto und den Augen bringen.

Entwollen / Entfernen von losem Haar ohne Bad: ab 70,- CHF

Havaneser

Ja, du stinkst!

Guelle

Wenn Sie dem Goût Ihres Hundes bezüglich totem Fisch, Fuchskot oder Gülle nichts abgewinnen können, bietet sich ein Bad an.

Normaler Alltagsschmutz, insbesondere, wenn Sie in einer Stadt wohnen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind sollte ebenfalls von Zeit zu Zeit entfernt werden, bevor die Hundehaut irritiert wird. Der Zeitpunkt für das Ja-du-stinkst-Bad ist gekommen, wenn Ihre Nase irritiert ist.

In meine Wanne muss Ihr Hund nicht gehoben werden, nicht springen und er ist darin gesichert. Rückenprobleme bei Hunden und Besitzern sind somit kein Hinderungsgrund mehr.

Ja-du-stinkst-Behandlung: Baden, Föhnen, bis zu 15 Minuten bürsten/kämmen:  ab 70 CHF

Stinktier

Fi-Fa-Filz!

Cocker Spaniel

Ihr Hund hört auf FIFA? Dann ist er verfilzt. 

Es passiert einfach: Kaum ein Hund mit längerem Fell lässt sich überall kämmen. Die üblichen Kraulstellen hinter den Ohren, die Reibungspunkte unter den Achseln – Filz.

Diese Knoten mit dem Kamm herauszureissen oder auch nur an ihnen zu zerren ist falsch. Schmerzhafte Erfahrungen dieser Art machen viele Hunde zu regelrechten Pflege-Verweigerern.

Entfilzen ist möglich und wird von mir angeboten. Der Aufwand muss sich in hundegerechtem Rahmen halten, wobei der tolerierte Zeitraum bei jedem Hund ein anderer ist.

Darüberhinaus suchen wir gemeinsam eine Pflege, die Ihrem Hund und seinem Fell gerecht wird und Ihnen erlaubt, das Ergebnis aufrechtzuerhalten.

Entfilzen: pro 30 Minuten 40,- CHF – es können mehrere Sitzungen nötig werden. Ich suche immer nach der schnellsten Lösung!

verfilzt

Problemfell: Ein Beispiel aus meiner Ausbildungszeit: Ein Labradoodle hat die genetischen Anlagen seiner Eltern: Von Mama das gekräuselte, sehr lang wachsende, "nicht-haarende" eigentlich wenig fettige, trockene Pudelfell und von Papa das wasserabstossende und witterungsisolierende fettige Fell des Labrador Retrievers. Filz und generell schwer zu bürstendes Fell war das Ergebnis. Wenn das Fell sich trimmen lässt, was im konkreten Fall möglich war, ist diese Methode ein sehr guter Weg, um ein schönes, pflegbares Fell zu bekommen, ohne den Hund rundum scheren zu müssen.

Gladiatoren und Löwenherzen

Zähne

Ihr Hund lässt sich nicht bürsten/kämmen/baden? 

Er windet sich wie ein eingeseiftes Ferkel, kratzt und beisst und kreischt wie ein Zug im Zürcher Flughafen?

Ihr Hund macht durch Zähnefletschen, böse Knurren und einen "Da-gib-Obacht"-Blick klar, dass er keinerlei Behandlung zulassen wird?

Kämpfen Sie nicht mit Ihrem Hund. Seien Sie gut zu sich selbst und delegieren Sie Ihr Problem.

Eine Auseinandersetzung bei der Pflege führt zu einer Konfrontation zwischen Ihnen und Ihrem Hund bei der es keinen Gewinner gibt. Entweder Ihr Hund wird ängstlich und fühlt sich von seinem geliebten Menschen angegriffen oder er wird aggressiv und zwingt Sie zu aktiven Rangkämpfen. Aggression und Angst haben einen fliessenden Übergang, Ein Bruch im Vertrauen und guten Miteinander muss dann mühsam wieder überwunden werden.

Vermeiden Sie negative Erfahrungen, die Sie und Ihren Hund entzweien.

Ich biete einen Versuch zur Verhandlung und Überzeugung oder auch einen Versuch der "Umerziehung" an.

Die Erfahrung, die zu einem erneuten Zulassen von Pflege führen soll, muss positiv sein. Ein Vertrauen darauf, dass nichts böses, nichts schlimmes passiert, soll und kann entstehen. Ich benutze weder meine Stimme, noch meine Hände um einen Hund zu zwingen  oder ihm gar wehzutun, ich habe in mehreren Seminaren und in meiner Ausbildung zum Professional Groomer insgesamt Hunde-Verhalten und Kommunikationssignale studiert. 

Sprechen Sie mich an, wenn ihr Hund in die Kategorie Gladiator oder Löwenherz fällt. Wir finden einen Weg.

Hund und Mensch

Älterer Hund

alterHund

Nell Hunde-Wellness kann einem alten und einem kranken Hund viel Stress und Schmerz abnehmen. Wir kommen zu Ihnen, der Hund muss nicht mit dem Privatwagen irgendwohin gebracht werden.

Auch ein alter oder ein kranker Hund möchte gepflegt sein.

Bad und Pflege - Meine Badewanne ist ebenerdig betretbar. Das Wasser ist gradgenau temperiert, die Pflegeprodukte von DFS gehören zu den schonendsten und hochwertigsten Produkten auf dem Markt. Oft ist die Haut trocken und empfindlich. Ich habe zwei für Hundehaut entwickelte Lotionen von DFS im Angebot, die mit natürlichen Aloe-Extrakten sowie Pflanzen und Blütenölen Erleichterung und Verbesserung bei irritierter, juckender oder trockener, schuppiger Haut bringen. 

Haar- und Fellpflege - Der Tisch ist ebenso höhenverstellbar, für die Komplettpflege, Heben und Springen sind nicht nötig.

Atmosphäre und Wellness - Ein alter oder ein kranker Hund braucht Ruhe, angepasste Pflege und behutsame Behandlung.

Ich biete dies an und schaffe eine ruhige, entspannte Atmosphäre.

Ich habe ein ätherisches Öl von DFS im Angebot (siehe Wellness), das beruhigend auf Hunde wirkt. Es wird dem Hund in kleinster Menge auf das Ohr massiert, oder sie selbst tragen es bei sich am Handgelenk auf. Die Wirkung ist erstaunlich - ein ruhiger Hund wird auch Ihnen mehr Ruhe und weniger Sorge erlauben.

Der erste Groom-Termin

Ein Hundekind lernt die Welt kennen und Sie sind das Beste in seinem Leben. Kämpfen Sie nicht mit Ihrem Hund, wenn es um Pflege geht. Technik und Handling sind auch Erfahrungssache. Ich habe jahrzehntelange Erfahrung, auch mit Angsthunden. Ein Fortbildungsseminar mit Greg Kleva (barkbusters.com), Hunde-Verhaltenstherapeut aus New Jersey, hat mich in meiner Haltung bestärkt, dass die Hand eines Menschen für den Hund immer eine positive Erfahrung sein soll. Das bedeutet nicht, dem Hund "alles durchgehen" zu lassen. Eine ruhige aber bestimmte Haltung - zusammen mit Geduld - ist genauso wichtig wie die Routine. Hunde mögen Zuwendung und Vertrauen zwischen Hund und Mensch ist wertvoll. Deshalb biete ich "Mini-Grooms" an, um einen jungen Hund an das Bürsten, Kämmen und das ganze Drumherum zu gewöhnen.

junger Bluthund

Was, wenn schon Misstrauen besteht? Auch ein älterer Hund kann einen  "Ersten-Pflegetermin" bekommen. Sie werden sich wundern, wie anders Ihr kleiner oder grosser Kämpfer sich vielleicht verhalten wird. Klare Signale und eine ruhige Haltung können eine tiefe Abneigung gegen Bürste und Kamm überwinden helfen. Und Sie müssen nicht (mehr) mit Ihrem Hund über "heute bürsten" diskutieren.

Wellness

Unsere Hunde werden älter und bleiben gesünder weil wir uns um sie kümmern.
Fortschritt heisst Achtung für alle Lebewesen, nicht nur für Mitmenschen.

Infrarot Heizpaneele

Hunde-Wellness

Nell Hunde-Wellness bietet speziell für Haustiere dimensionierte Infrarotpaneele der Firma IRH Infrarot Heizungssysteme GmbH, Austria, an. Sie können mit Standfüssen aus Stahl oder Holz hinter dem Liegeplatz aufgestellt werden und sie sind wasserfest – in der Kategorie, die Benutzung im Bad ermöglicht. Weil nicht die Luft, sondern der Körper auf den die Strahlung trifft, erwärmt wird, muss nicht befürchtet werden, dass Tierhaare und Staub vom Boden und vom Liegeplatz in die Atemluft gewirbelt werden.

Infrarotstrahlung, die auf die Haut trifft, wird wie Sonnenstrahlen sofort in Wärme umgesetzt. Durch den Wärmeanstieg auf der Haut, wird die Durchblutung stimuliert. Der Heilungsprozess von Narben, Verstauchungen und Prellungen wird gefördert. Muskulatur entspannt sich durch die Wärme, Kreislauf und Stoffwechsel werden angeregt. Das bedeutet auch Hilfe bei Entschlackung und Entgiftung.

Hunde und Katzen mit Gelenkschmerzen, Rheuma, Arthrose oder Spondylose – Infrarotstrahlung lindert Beschwerden. Mehr Bewewglichkeit und weniger Schmerz ist jetzt auf einfachem Weg möglich.

Katze

(Wärmetherapie soll nicht angewendet werden bei Organ-Entzündungen, Krebs und Tieren, die epileptische Anfälle hatten oder dazu neigen)

Mutt Muffs - Gehörschutz für Hunde

Mutt Muffs - Gehörschutz für Hunde
Mutt Muffs Gehörschutz für Hunde - Silvester, Knallerei, Feuerwerk.

Mutt Muffs: Lärm-dämpfender Gehörschutz für Hunde.

Viele Hundebesitzer  hassen Silvester. Und den 1. August. Warum? Sie können die Angst ihres Hundes nicht lindern. Das macht den Menschen schon vorher nervös und unglücklich, das überträgt sich auf den Hund. In der Angstsituation selbst verdoppelt sich der Stress. Denn unsere Hunde beobachten uns auf vielen Ebenen – nicht nur Ausdruck, Stimme, Haltung. Was wir wie tun, wie wir sie ansehen, andere ansehen – und für uns nicht wahrnehmbar: Gerüche von Schweiss, Adrenalin, Stresshormonen, Angstgeruch. Anspannung, die wir selbst noch nicht realisieren hat sich unserem Hund bereits mitgeteilt. Und diese Anspannung verstärkt seine Unsicherheit. Wir wissen, dass unser Hund "demnächst", "beim ersten Böller" wieder ein zitterndes Häufchen Elend wird. Das Warten auf den Moment, die andere Behandlung des Hundes: mehr Aufmerksamkeit, mehr Zuwendung – der Hund weiss, dass etwas im Busch ist. Manchmal sind die Hunde-Eltern auch genervt – auch das verstärkt genau die Symptome, die die Menschen am Hund nerven.

Angst ignorieren: Nein. Nicht, wenn ein Hund sichtlich leidet, zittert, sabbert, sich verkriechen will. Dann ist Hilfe nötig.

Beruhigungsmittel? - ich weise ausdrücklich auf den Blog von Dr.med.vet. Ralph Rückert hin, konkret der Artikel: Silvester 16 - Immer noch Finger weg von Acepromazin! Und was Neues! hier der link: http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/index.php

Eine Höhle bauen, da sein, beruhigen, es vorbeigehen lassen. Ein Chalet in Graubünden oder im Wallis mieten.

Ja, aber es gibt eine Lösung: Mutt-Muffs. Professioneller Gehörschutz für Hunde, entwickelt in den USA für Hunde, die in kleinen Flugzeugen mitfliegen. Wer schon mal in so einem fliegenden Rasenmäher über die Alpen gewackelt ist, weiss: das ist laut im Cockpit!

Denken Sie auch über Mutt-Muffs nach, wenn sie viel Zug fahren (auf dem Bahnsteig, Stichwort Zürich Flughafen ist das Kreischen, Zischen und Knallen extrem), wenn Sie Ihren Hund zu lauten Outdoor-Veranstaltungen mitnehmen (Konzerte, Sportveranstaltungen – Kuhglocken, Pressluft-Hupen etc.) oder wenn Ihr Hund Gewitterangst hat (Einschränkung unten, siehe Gewitter).

Oder, wenn Sie fliegen, natürlich. Also, mit Hund. Doch. Es hätt's oh bi üs.

 

 

 

Mutt Muffs passive Lärmreduktion für Hunde, Gehörschutz für Hunde gegen Knall, Lärm und laute Umgebungen.
Mutt Muffs passive Lärmreduktion für Hunde, Gehörschutz für Hunde gegen Knall, Lärm und laute Umgebungen.

FAQ

  • Mein Hund würde die nicht tragen....

Sie würden sich möglicherweise wundern. Die meisten Hunde erkennen sehr schnell die Wirkung der "Fremdkörper". Die Hunde verstehen sehr schnell dass die Mutt-Muffs den Lärm stoppen. Ironischerweise kommen die meisten darauf, wenn sie die Mutt-Muffs in einem lauten Umfeld abstreifen. Normalerweise nur einmal. Das ist für Hunde Beweis genug um zu wissen, dass das Leben "mit" besser war. Wenn sie richtig angepasst sind sitzen Mutt-Muffs so sicher, dass sie nicht mit einem Kopfschütteln abgeworfen werden können. Dazu ist Pfotenarbeit nötig.  

  • Wie sieht die Dezibel Dämpfungs-Leistungsbilanz aus?

Der Schaum innen ist das gleiche Esterharzschaum der in vielen high-end Kopfhörern die für Menschen entwickelt wurden. Aufgrund der verwendeten Materialien beträgt die Dezibelreduktion zwischen 25 und 28, bei richtigem Sitz und guter Abdichtung am Kopf Ihres Hundes. Diese 25-28 dB Reduktion liegt im menschlichen Hörbereich von 20'000 Schwingungen pro Sekunde, dem einzigen Bereich für den wir Daten haben. Hunde können wesentlich höhere Frequenzen hören (im Bereich von 43'000 Schwingungen pro Sekunde). Wenn die Frequenz ansteigt, werden Mutt-Muffs wirksamer, da die höhere Frequenz leichter absorbiert wird. Daher sind Mutt-Muffs besonders wirksam gegen hochfrequente Windgeräusche und hohe Töne, die wir Menschen gar nicht hören können. Ein weiterer Faktor sind die Hundeohrenlappen selbst, die ebenfalls vor den Hörkanal gedrückt werden und eine weitere Isolierschicht darstellen, besser als wenn Sie die Hände über Ihre Ohren halten.

  • Wirken Mutt-Muffs gegen die Silvester-Knallerei und 1.August Feuerwerk?

Obwohl das nicht der eigentliche Zweck der Erfindung war, wirken Mutt-Muffs sehr sehr gut bei der Angstlösung Ihres Hundes vor Feuerwerk und Silvesterknallerei. Feuerwerk ist laut – also wirken Mutt-Muffs.

  • Wirken Mutt-Muffs bei Gewitter?

Das kommt darauf an, die Erfahrungen sind gemischt. Viele berichten, dass Mutt-Muffs ihren Hunden grosse Erleichterung bei Gewittern verschaffen. Es gab allerdings auch Retouren, weil sie keine wirkliche Entspannung bewirkten. Wenn Ihr Hund auf das Geräusch des Donners reagiert, werden Mutt-Muffs helfen. Wenn die Angst Ihres Hundes von anderen Faktoren, die für Gewitter typisch sind ausgelöst wird -  also etwa die Luftdruckänderung, die Zunahme von Wind und die elektrostatische Aufladung der Luft – wird eine Knall-Dämpfung möglicherweise die Angst nicht lindern. Sie können Mutt-Muffs ausprobieren und wenn sie Ihrem Hund nicht gefallen, können Sie sie zurückgeben und erhalten Ihr Geld (abzüglich der Lieferkosten) zurück.

 

  • Mehr zu Gewitterangst von Dr. med. vet. Soraya Juarbe-Diaz, Tierverhaltenstherapeutin aus Florida:

Es gibt zwei Arten von Phobien, die Hunde während eines Gewitters haben können: Lärm-Phobie und Gewitter-Phobie.

Bei Lärm-Phobie, der Angst vor Lärm, reagieren die Hunde mit extremer Angst auf einzelne oder verschiedene Geräusche. Während eines Gewitters zeigen Hunde Angst nachdem sie den Donner hören, oder manchmal, wenn sie einen Blitz sehen – da Donner darauf folgen wird. Sie beruhigen sich normalerweise und finden zu normalem Verhalten zurück, kurz nachdem das Gewitter vorbei ist und der letzte Donner gehört wurde. Sie können Angst zeigen bei Geräuschen, die wie Donner klingen, also Schüsse, Fehlzündungen beim Auto und Feuerwerk. Regen oder graue, stürmische Tage machen diesen Hunden nichts aus. Angstauslöser können Geräusche sein wie Plastiktüten, Metall, das auf Metall kreischt etc. – Für viele dieser Hunde bedeutet die Schall-Dämpfung von Mutt-Muffs eine grosse Hilfe.

Wenn Ihr Hund auf andere Änderungen die bei Gewitter auftreten, reagiert, also etwa auf heftigen Regen, grauen Himmel, flackerndes Licht zuhause und wenn Ihr Hund das Wetter besser als der Wetterdienst vorhersagt, hat Ihr Hund höchstwahrscheinlich eine Donner-Phobie. Es ist möglich und wahrscheinlich, dass diese Hunde Luftdruckschwankungen wahrnehmen. Weil Donner nur ein Faktor des Gewitters ist, kann die Erleichterung durch Mutt-Muffs geringer ausfallen. Die Angstauslöser bei diesen Hunden sind vielfältiger als Donner allein und benötigen mehr Hilfe, um Erleichterung zu schaffen."

Soraya V Juarbe-Diaz, DVM, DACVB, CAAB; cert. vet. Verhaltenstherapeutin.

straighten up and fly right: Gehörschutz für Flughunde
straighten up and fly right: Gehörschutz für Flughunde

​Gehörschutz entspannt den Hund

Stehohren - als Zusatzschutz über den Gehörkanal kippen: unter Mutt Muffs ist genug Platz
Stehohren - als Zusatzschutz über den Gehörkanal kippen: unter Mutt Muffs ist genug Platz, Ohren nach oben und hinten legen bei ganz jungen Hunde, bei denen die Ohrknorpel noch weich sind und die Ohren sich gerade aufstellen
  • Macht es wirklich einen Unterschied?

Es macht einen grossen Unterschied! Selbst wenn Sie nicht glauben, dass der Lärm für Ihren Hund schädlich ist, bedenken Sie, wie unangenehm er sein muss. Die beim Fliegen meistgenannte Änderung ist, dass Hunde, die vorher "geschlafen" haben mit Mutt-Muffs wach sind und aus dem Fenster schauen und den Flug geniessen. Also haben sie vorher nicht geschlafen, sondern sich unwohl gefühlt.

  • Schadet Lärm den Ohren meines Hundes wirklich?

Oh ja, absolut. Lärm kann gefährlich sein. Laut genug und langanhaltend genug kann er die Hörfähigkeit Ihres Hundes beeinträchtigen. Der Hörschaden durch Lärm, Innenohrschwerhörigkeit oder Gehörsturz genannt, kann auch durch einige andere Faktoren ausser Lärm verursacht werden, aber ein Gehörschaden durch Lärm unterscheidet sich durch einen wesentlichen Faktor: Er kann reduziert oder ganz verhindert werden.

  • Warum stecke ich nicht einfach Wattebällchen in die Ohren von meinem Hund?

Normale Watte oder Taschentuchpapier, das in den Ohrkanal gestopft wird, ist ein sehr schlechter Dämpfer. Lärm wird nur um ca. 7 dB reduziert und – was wichtiger ist – Hunde mögen nichts im Ohr.

  • Wieso hört mein Hund mich noch, obwohl er die Mutt-Muffs trägt?

Mutt-Muffs eliminieren Lärm nicht. Sie bewirken eine passive Reduktion der Dezibel-Belastung. Das bedeutet, sie reduzieren gefährliche Lautstärkepegel auf ein akzeptables Mass. Wenn Sie das selbst erfahren möchten, setzen Sie im Baumarkt einen Gehörschutz auf, wie er für Maschinenführer angeboten wird. Sie werden den Verkäufer, der Sie darauf hinweist, dass Sie keine Verpackungen öffnen dürfen, noch hören können. Natürlich nicht so gut, wie ohne den Gehörschutz.

  • Können Katzen Mutt-Muffs tragen?

Es wurden einige Mutt-Muffs an Katzenbesitzer verkauft. Mutt-Muffs "passen" auf Katzenköpfe. Ob Schnurrli sie aber tragen wird ist eine andere Frage. – Wie stets können Sie die Mutt-Muffs zurückgeben und Ihr Geld zurückbekommen (abzüglich der Lieferkosten), ausser wenn Schnurrli Rache geübt und sie zerstört hat.

  • Kann ich die Mutt-Muffs zurückgeben?

Ja. Sie können die Mutt-Muffs 30 Tage retournieren und bekommen Ihr Geld (abzüglich der Lieferkosten) zurück.

  • Wie lange ist die Lieferzeit?

Ich importiere die Mutt-Muffs exklusiv für die Schweiz, Liechtenstein und Österreich aus den USA. In schwarz beträgt die Lieferzeit ca. 14 Tage, wenn Sie die Mutt-Muffs in rot, blau oder rosa bestellen, müssen Sie mit mindestens zwei Tagen längerer Lieferzeit rechnen, plus der üblichen Post-Lieferzeit zu Ihnen, die von Region zu Region unterschiedlich sein kann. Sie können die Mutt-Muffs von mir geliefert bekommen, z.B. zu einem Grooming Termin für Ihren Hund.

Preise: XS, S: 95,- CHF plus Porto  M, L, XL: 100 CHF plus Porto - diese Preise gelten für Mutt Muffs in schwarz. Rot, Rosa und Blau auf Anfrage.

Grössen und Bestellung
Grössen und Bestellung

GRÖSSENBESTIMMUNG:

die Grösse ermitteln Sie indem Sie den Umfang messen:

Massband vom Ober-Kopf über die Ohren und unter das Kinn legen.

  • XS   17-23 cm
  • S   23-33 cm
  • M   33-46 vm
  • L   46-58 cm
  • XL  >58 cm

Das Gewicht ist auch ein guter Anhaltspunkt: 

  • XS   2-4kg
  • S   4-9kg
  • M   9-22kg
  • L   22-43kg
  • XL >43 kg

Bestellen Sie nicht zu gross! Ein guter fester Sitz ist zur Lärmreduktion notwendig. Unter den Ohrschalen ist Platz für das Hundeohr (ganz grosse/lange werden natürlich unten oder hinten herausschauen)

Aromatherapie Entspannung

Das ätherische Öl von Dog Fashion Spa wurde von führenden Experten der Aromatherapie für Hunde entwickelt und hilft, nervöse Hunde zu entspannen und zu beruhigen. Entdecken Sie eine hundertprozentig natürliche Art um Ihrem Hund zu helfen sich zu entspannen und zu beruhigen. Dog Fashion Spa reines ätherisches beruhigendes Öl bedeutet Aromatherapie für Ihren Hund.

Wenn Ihr Hund unruhig oder nervös ist, unter Trennungsangst leidet, Angst beim Autofahren hat oder vor Gewitter - probieren Sie die ätherische Ölmischung von DFS um eine völlig natürliche Entspannung zu erreichen. Sie können mit dem Aromatherapie-Öl auch eine beruhigende Umgebung für Ihren Hund schaffen. Hunde sprechen ebenso wie Menschen auf Aromatherapie an und profitieren davon.

  • Öl der Bergamottte erleichtert bei Stress, Anspannung und Ängsten
  • Mandarinenrinde hilft Ihren Hund zu entspannen
  • Lavendelblüten haben einen beruhigenden und entspannenden Soforteffekt auf Hunde
  • Ingwerwurzel hilft gegen Magenverstimmung beim nervösen Hund
  • Rosengeranie/Rosenpelargonie fördert Ausgeglichenheit und innere Stärke
  • Ylang Ylang Blüten wirken ausgleichend bei Hunde-Ängsten, Aggression und Eifersucht
  • Majoranblätter (Oregano) haben schützende Wirkungen, lindern Umweltfaktoren, Angstzustände und Anspannung und helfen bei der Muskelentspannung

Liebe Hunde-Eltern: Tragen Sie diese Mischung von ätherischen Ölen auf Ihre Finger auf und massieren Sie sie leicht auf das Ohr Ihres Hundes. Ein Muss für ängstliche und nervöse Hunde und für Reisen. Sie können das Öl auf Ihr Handgelenk auftragen, und mit Ihrem Hund entspannen. 

Hergestellt aus reinen etherischen Ölen der Bergamotte, Mandarinenrinde, Lavendelblüte, Ingwerwurzel, Rosenpelargonie, Ylang Ylang-Blüte und Oregano-Blättern gemischt in Kokosöl

aus den U.S.A.
10.4ml: 24 CHF

Lavendel Badeschwamm

Entdecken Sie Dog Fashion Spa Lavendel Badeschwamm. Dieser Badeschwamm ist mit Seife getränkt, welche ätherisches Öl aus Lavendel enthält. Annerkannt beruhigende, antiseptische und Ungezieferfer abwehrende Wirkung für Hunde. 

Ätherisches Lavendelöl unterstützt natürliche Enstpannung und Beruhigung beim Hund, desinfiziert die Haut, mindert Haarausfall und erfrischt den Hund erfrischt. 

Lavendelöl hilft ebenso als natürliche Abwehr von Flöhen und Mücken und beruhigt die Hundehaut nach Ungeziefer-Bissen und Stichen.

Hunde-Eltern: Nachdem das Fell mit nur lauwarmem (nie heissem) Wasser nass gemacht ist, den Schwamm auf dem Fell reiben, danach die Seife/das Shampoo einmassieren und zwei Minuten im Fell belassen, damit die ätherischen Öle wirken. Gut ausspülen, bei Bedarf kann die Behandlung wiederholt werden. Hergestellt in England/U.K.

Seifengetränkter Hunde-Badeschwamm mit ätherichen Ölen von Lavendel und Eukalyptus: 35 CHF

Apfelsinen-Badeschwamm

Entdecken Sie Dog Fashion Spa Sweet-Orange-Badeschwamm. Der Apfelsinen-Badeschwamm ist mit Seife getränkt, die ätherisches Apfelsinen-Öl enthält. Annerkannt beruhigende, desodorierende und Ungezieferfer abwehrende Wirkung für Hunde. 

Ätherisches Apfelsinenöl unterstützt natürliche Enstpannung und Beruhigung beim Hund, entfernt tote Hautschuppen, bringt Glanz ins Fell und erfrischt den Hund. 

Ätherisches Apfelsinenöl hilft ebenso als natürliche Abwehr von Flöhen, Zecken und Mücken.

Hunde-Eltern: Nachdem das Fell mit nur lauwarmem (nie heissem!) Wasser nass gemacht ist, den Schwamm auf dem Fell reiben, danach die Seife/das Shampoo einmassieren und zwei Minuten im Fell belassen, damit die ätherischen Öle wirken. Gut ausspülen, bei Bedarf kann die Behandlung wiederholt werden. Hergestellt in England.

Seifengetränkter Hunde-Badeschwamm mit ätherichen Ölen der Apfelsine: 35 CHF

Jojoba + Fenchel Badeschwamm

Entdecken Sie Dog Fashion Spa Jojoba+Fenchel-Badeschwamm. Der Jojoba+Fenchel-Badeschwamm ist mit Seife getränkt, die ätherisches Jojoba- und Fenchel-Öl enthält. Annerkannt feuchtigkeitsspendende, verjüngende und antiseptische Wirkung für Hunde. Jojobaöl nährt und pflegt das Fell, spendet Feuchtigkeit und bringt Glanz. Ätherisches Fenchelöl hilft, ein glanzloses Fell wiederzubeleben, wirkt gegen Toxine und reinigt Haut und Fell.

Hunde-Eltern: Nachdem das Fell mit nur lauwarmem (nie heissem!) Wasser nass gemacht ist, den Schwamm auf dem Fell reiben, danach die Seife/das Shampoo einmassieren und zwei Minuten im Fell belassen, damit die ätherischen Öle wirken. Gut ausspülen, bei Bedarf kann die Behandlung wiederholt werden. Hergestellt in England.

Seifengetränkter Hunde-Badeschwamm mit ätherichen Ölen von Fenchel und Jojoba: 35 CHF

Preise

Die Preise richten sich nach Aufwand und Grösse Ihres Hundes.
Die unten genannten Preise gelten für eine Komplettbehandlung bei einem freundlichen Hund.
Teilbehandlungen kosten ab 70 CHF.
Die Beispielrassen dienen nur der Verdeutlichung.

Kleine Hunde

Kurzhaarig: ab 70 CHF
Beispiele: Chihuahua, Whippet, Französische Bulldogge, Mops

Langhaarig: ab 90 CHF 
Beispiele: Japan Chin, Papillon, Bichon, Havaneser, Malteser, Yorkshire Terrier 

Mittelgrosse Hunde

Kurzhaarig: ab 90 CHF
Beispiele: Beagle, Jack Russell Terrier, Kurzhaardackel, Dachsbracke

Langhaarig: ab 110 CHF
Beispiele: Cockerspaniel, Zwergschnauzer, Sheltie

Grosse Hunde

Kurzhaarig: ab 110 CHF
Beispiele: Pointer, Dalmatiner, Greyhound, Boxer

Langhaarig: ab 150 CHF
Beispiele: Schäferhund, Collie, Airedale Terrier

Riesen

Kurzhaarig: ab 150 CHF
Beispiele: Dogge, Irish Wolfhound

Langhaarig: ab 170 CHF
Beispiele: Bernhardiner, Leonberger, Hovawart

Kontakt

Nell Hunde-Wellness, mobiles Grooming - wir kommen zu Ihnen.
Bitte kontaktieren Sie mich für einen Termin.

Postanschrift:
Nell Hunde-Wellness
c/o Margaret Irit Nell M.A.
Bruggwiesen 2
9300 Wittenbach
Schweiz

E-Mail: nell@hunde-wellness.ch
Telefon: +41 (0)76 576 19 40

Impressum

Nell Hunde-Wellness. Mobiles Grooming

Margaret Irit Nell
Bruggwiesen 2
CH-9300 Wittenbach

E-Mail: nell@hunde-wellness.ch
Telefon: +41 (0)76 576 19 40

Steuer-Nr.: CH-248.392.828

Vollständiges Impressum folgt in Kürze.

Titelbild von http://www.istockphoto.com